BeSte Stadtwerke sind beim 775-Jubiläum der Stadt Nieheim dabei

In diesem Jahr ist es soweit, die Stadt Nieheim feiert ihr 775-jähriges Jubiläum. Schon der Start in das Jubiläumsjahr war mit einer großen Feier verbunden und der Festausschuss unter dem Vorsitz von Erwin Nowak hat über das gesamte Jahr viele weitere Highlights geplant. Von kulturellen und kulinarischen Veranstaltungen über Konzerte bis zu Wanderungen und Themenveranstaltungen in der Stadt Nieheim und in den Ortschaften wird für jeden etwas geboten. Die Stadt Nieheim freut sich, mit den BeSte Stadtwerken einen weiteren Sponsor aus der Region gewonnen zu haben.

Um die Erreichbarkeit der Veranstaltungen von den Ortschaften aus zu gewährleisten wird außerdem in Zusammenarbeit mit der Firma Pollmann ein Busservice angeboten. Dieser Service wird von den BeSte Stadtwerken unterstützt und möglich gemacht. „Besonders wichtig war es uns bei der Organisation darauf zu achten, dass es nicht ein rein städtisches Jubiläum wird, sondern auch die Ortschaften eingebunden werden“, berichtet Erwin Nowak. So finden viele Veranstaltungen auch in den neun Ortsteilen statt.

„Als lokales Unternehmen unterstützen wir natürlich auch die Kommunen in der Region und in Nieheim sind wir schon lange aktiv und viele Nieheimerinnen und Nieheimer haben uns ihr Vertrauen bei der Energieversorgung geschenkt. Mit der Unterstützung des Stadtjubiläums möchten wir uns hierfür bedanken und mit dem Busservice können wir vielen Menschen die Möglichkeit geben an den Veranstaltungen teilzuhaben“, freut sich Rüdiger Hölscher, Geschäftsführer der BeSte Stadtwerke GmbH. Weiterhin wird der lokale Energieversorger auf Veranstaltungen in Nieheim präsent sein und die Besucherinnen und Besucher rund um die Energieversorgung beraten.

Dieter Pollmann (Pollmann Reisen), Erwin Novak (Organisator Stadtjubiläum), Rüdiger Hölscher und Julia Nitzbon (beide BeSte Stadtwerke) freuen sich, dass mit dem Busservice für alle Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit besteht zu den Veranstaltungen zu gelangen.