BeSte Stadtwerke unterstützen SV Westfalia Scherfede Rimbeck

Die Mädchen der C-/D-Jugend vom SV Westfalia Scherfede Rimbeck können sich über neue Trainingsanzüge freuen. Die 18 Fußballerinnen um Trainerin Kathrin Block und Trainer Markus Evers trainieren seit dem Sommer 2018 zusammen. „Seit Neugründung der Mädchenmannschaft im letzten Jahr erfahren wir einen großen Zulauf und es hat sich ein tolles, motiviertes Team mit großem Zusammenhalt gebildet. Aktuell stehen besonders die fußballerischen Grundlagen auf dem Trainingsplan und die ersten Erfolge bei den Staffelspielen im Kreis Höxter und beim Hallenturnier in Höxter konnten wir auch schon verbuchen“, berichtet das Trainerduo.

„Wir unterstützen als lokaler Energieversorger sehr gerne die Vereine und deren Arbeit in der Region. Einen besonderen Schwerpunkt setzen wir hier bei der Nachwuchsförderung. Dies passte natürlich sehr gut mit der Anfrage des SV Westfalia Scherfede Rimbeck zusammen“, sagt Julia Nitzbon, von den BeSte Stadtwerken. Diese wünschen den Mädchen noch viele weitere Erfolge in ihren neuen Trainingsanzügen.

Das Mädchenteam um Trainerin Kathrin Block (hinten links) freute sich über neue die neuen Trainingsanzüge, die Julia Nitzbon von den BeSte Stadtwerken (rechts) beim Training übergab.