Ein starker Verbund rund um die Energieversorgung

Zum vierten Mal treten Fachbetriebe aus der Region als „Ihre EnergiePartner von nebenan“ gemeinsam in der Gewerbeausstellung der Warburger Oktoberwoche auf und widmen sich auf dem großen Gemeinschaftsstand der großen Bandbreite des Themas Energie. „In den vergangenen Jahren haben wir gemerkt, dass es bei den Menschen gut ankommt, sich an einem Ort zu den vielen Facetten des Themas Energie informieren zu können“, berichtet Dietmar Hillebrand, Vertriebsleiter der BeSte Stadtwerke GmbH. Er ergänzt: „Bei den verschiedenen Schwerpunkten der beteiligten Unternehmen gibt es viele Schnittpunkte bei denen sich die Kompetenzen und Erfahrungen ergänzen, so dass die Interessenten von einer noch besseren Information profitieren.“

Natürlich dreht sich auch in diesem Jahr alles um die Energieversorgung. Die in der AG Bad und Heizung zusammengeschlossenen Unternehmen informieren über moderne Heizungssysteme, barrierefreie Duschanlagen und moderne Wohlfühlbäder, sowie über energieeffizientes Sanieren. Informationen zu intelligenten Energieanwendungen in der Landwirtschaft und regenerativen Brennstoffen aus Holz liefert die Betriebshilfsdienst & Maschinenring Höxter-Warburg e.V. Das LEADER Projekt „Bauen mit Holz“ wird ebenfalls dargestellt. Die BeSte Stadtwerke beraten als Energieversorger vor Ort über die günstige Belieferung mit Strom und Erdgas sowie Energiedienstleistungen wie der Wärmelieferung. Die Betriebe der AG Elektro stellen das Konzept der Elektromobilität, die zukünftige Heimladestation eines Elektroautos, Beleuchtungskörper mit LED-Technik und moderne Haustechniken vor, die einen nachhaltigen und sparsamen Energieverbrauch ermöglichen. Zum ersten Mal ist in diesem Jahr ist die Firma sewikom, die für den Breitbandausbau im Kreis Höxter zuständig ist, auf dem Gemeinschaftsstand vertreten und bietet schnelles Glasfaser-Internet mit den Tarifen hxnext.de an.

Natürlich wird auch neben der Beratung auf dem Stand wieder einiges geboten. Auch in diesem Jahr gibt es ein Gewinnspiel mit tollen Preisen, zum Beispiel Gartenmöbel aus Holz, ein Duschthermostat, ein Rauchmelderset, Gutscheine für Kulinarische Stadtführungen in Warburg, 10er Karten für das Warburger Hallenbad und als Hauptpreis ein Jahr Strom (max. 3500 kWh) von den BeSte Stadtwerken.

Zu den EnergiePartnern gehören neben den BeSte Stadtwerken die Stadtwerke Warburg, die AG Bad und Heizung, die AG Elektro, der Betriebshilfsdienst & Maschinenring Höxter-Warburg e.V. sowie die Sewikom GmbH. Weitere Informationen rund um „Ihre EnergiePartner von nebenan…“ stehen auf der Internetseite www.ihre-energie-partner.de zu Verfügung.

„Ihre EnergiePartner von nebenan…“ ziehen an einem Strang für Ihre Energieversorgung: V.l.n.r.: Egon Lenz (Pape & Lenz), Michael Hoffmann (Hoffmann), Berthold und Edith Atteln (Schmidt Haustechnik), Peter Hecker (Joh. Wigand), Bernhard Schäfers (Elektro Schäfers), Maria Gocke (Stadtwerke Warburg) Leander Sasse (Stadtwerke Warburg), Martin Wrede (Martin Wrede Bühne), Jens Hoppe (BEM Biomasse, Energie, Maschinenring GmbH) Dietmar Hillebrand (BeSte Stadtwerke).