Energiepartner übergeben Preise Oktoberwochenverlosung

Zum Besuch der Gewerbeausstellung auf der Oktoberwoche gehört bei vielen Besucherinnen und Besuchern auch die Teilnahme am Gewinnspiel der „EnergiePartner von nebenan“. Bei ihrem letzten Treffen haben die teilnehmenden Unternehmen die Gewinner der vielen tollen Preise ausgelost und nun die Preise übergeben.

Christel Kanne aus Warburg kann sich über den Hauptpreis - ein Jahr Strom von den BeSte Stadtwerken - freuen. Gutscheine für eine kulinarische Stadtführung in Warburg für zwei Personen haben Margret Arendes, Jörg Finke, Johanna Brenke, Willi Frewer und U. Menne gewonnen. Sie können nun einen kulinarischen Spaziergang durch die Hansestadt unternehmen. Ein Rauchmelderset von der Firma GIRA überreichte die AG Elektro an Bernadette Merfeld und ein Duschthermostat von Hansgrohe wurde von der AG Bad und Heizung zur Verfügung gestellt und an Hans Bodemann verlost. Auf ihrer neuen Gartenbank aus Holz kann zukünftig Ina Holzwart Platz nehmen. Außerdem wurden von Stadtwerken Warburg drei Zehnerkarten für das Warburger Hallenbad verlost, die Lennart Benteler, Mandy Jobs, und Reinhard Löseke gewonnen haben.

Bei den „EnergiePartnern von nebenan“ haben sich Fachbetriebe aus der Region zusammengeschlossen, die ihre Kompetenzen Rund um das Thema Energie bündeln. Auf einem Gemeinschaftsstand in der Gewerbeausstellung der Warburger Oktoberwoche präsentieren sich die AG Bad und Heizung, die AG Elektro, der Biomassehof Borlinghausen, die Stadtwerke Warburg GmbH und die BeSte Stadtwerke GmbH, die alle zu verschiedenen Themen der Energieversorgung beraten.

Die Mitglieder der „EnergiePartner von nebenan“ haben die Preise der Oktoberwochenverlosung an die glücklichen Gewinnerinnen und Gewinner übergeben.