Tausch der Gas- und Wasserzähler

Das Eichgesetz sieht ein turnusmäßiges Auswechseln der Gas- und Wasserzähler vor. Das bedeutet, dass die Wasserzähler alle sechs bzw. die Gaszähler alle acht Jahre ausgetauscht werden müssen, um eine ordnungsgemäße Verbrauchsmessung zu gewährleisten. Im Versorgungsgebiet der BeSte Stadtwerke GmbH werden daher alljährlich die betroffenen Zähler gewechselt, womit ab dem 13.02.2017 begonnen wird.

Die Teams der BeSte Stadtwerke GmbH werden in diesem Jahr die Wechsel der jeweiligen Zähler ausschließlich mit eigenen Mitarbeitern durchführen. Jeder Mitarbeiter kann sich mit einem Mitarbeiterausweis und seinem Personalausweis ausweisen. Es wird darum gebeten, dem jeweiligen Mitarbeiter Zugang zu den betroffenen Gas- und Wasserzählern zu gewährleisten. Dabei ist zu beachten, dass die Versorgungszähler jeder Sparte zu jeder Zeit frei zugänglich sein müssen.

Sollten die Bewohner nicht anzutreffen sein, so finden sie in ihrem Briefkasten eine Benachrichtigung mit Kontaktdaten des Mitarbeiters und der Bitte, sich zu melden. Die Mitarbeiter der BeSte Stadtwerke GmbH bedanken sich für das Verständnis und die Mitarbeit.

Ansprechpartner:

Patrick Tomberg – Netzmeister Versorgungssparte Wasser in Steinheim
Telefon: 0 52 33 / 94 92 0,

Marcus Minas – Netzmeister Versorgungssparte Gas in Steinheim
Telefon: 0 52 33 / 94 92 0,

Lothar Scholle – Netzmeister Versorgungssparte Wasser in Beverungen
Telefon: 0 52 73 / 36 88 0,