Was ändert sich bei den BeSte Stadtwerken zum 01.01.2019?

Für Kundinnen und Kunden der BeSte gibt es keine Änderungen zum Jahreswechsel. Ihr Energieversorger beliefert Sie weiterhin zuverlässig und zu fairen Preisen mit Strom, Gas und Wärme. Natürlich sind wir auch weiterhin persönlich in unseren fün Kundenzentren, sowie telefonisch oder per E-Mail für Sie da und beraten Sie rund um Ihre Energieversorgung.

 

Netzbetrieb (Strom und Gas)

Der Netzbetreiber sorgt für einen reibungslosen Betrieb der eigenen Versorgungsnetze (Strom- und Erdgasnetz).

Ab dem 1. Januar 2019 ist die BeSte Stadtwerke GmbH nicht mehr für den Betrieb der Stromnetze in Beverungen, Steinheim, Borgentreich und Warburg sowie des Gasnetzes in Steinheim zuständig. Dieser wird dann von neuen Netzbetreibern übernommen:

Beverungen: Westfalen Weser Netz GmbH

Steinheim (Strom + Gas): Westfalen Weser Netz GmbH

Borgentreich: Energie Netz Mitte GmbH

Warburg: Stadtwerke Warburg GmbH

Für alle Störungsmeldungen und technischen Fragen zu Ihrem Strom-/Gasanschluss wenden Sie sich bitte direkt an den neuen Netzbetreiber.

Betreiben Sie eine Erzeugungsanlage und speisen Strom ins Netz ein, ist ab dem 01. Januar 2019 der neue, oben genannte Netzbetreiber für Sie zuständig.

 

Neuer Grundversorger Gas in Beverungen, Borgentreich und Warburg

Die BeSte Stadtwerke GmbH versorgt in den Stadtgebieten von Beverungen, Borgentreich und Warburg die meisten Haushalte mit Erdgas und ist sie ab dem 01. Januar 2019 Grundversorger. In Steinheim bleibt sie wie bisher Grundversorger für Gas.

Für die Grundversorgungsgebiete gilt ab dem 1. Januar 2019 unser Grundversorgungstarif. Informationen zum Grundversorgungstarif sind auf der Produktseite zu finden.

 

Abrechnungserstellung für Wasser, Abwasser und Niederschlagswasser sowie Gebührenbescheide für Straßenreinigung und Winterdienst

Im Auftrag der Stadtwerke Beverungen GmbH, des Abwasserwerks der Stadt Beverungen, der Stadtwerke Steinheim GmbH, der Stadt Steinheim, der Stadtwerke Warburg GmbH sowie dem Kommunal Unternehmen der Stadt Warburg (KUW) wurde die Abrechnungserstellung und den Kundenservice für Wasser/Abwasser/Niederschlagswasser und sonstige Dienstleistungen durchgeführt. Ab dem 1. Januar 2019 sind diese wieder selbst für die Abrechnungserstellung und den Kundenservice zuständig.

Die BeSte Stadtwerke GmbH ist ab dem 01.01.2019 nur noch für die Abrechnung und den Kundenservice für die Sparten Strom, Erdgas und Wärme zuständig. Aus diesem Grund erhalten Sie im Januar letztmalig von uns eine Abrechnung in der auch andere Sparten abgerechnet werden.

Der auf dieser Rechnung aufgeführte Abschlagsplan gilt nur noch für die Sparten Strom/Erdgas/Wärme.

Für die anderen Sparten erhalten Sie vom jeweils zuständigen Unternehmen ein separates Schreiben mit Informationen zu Ihrer neuen Kundennummer, zu den Abschlägen für 2019, zu den Zahlungsmodalitäten und zum Kundenservice.

Ihre Ansprechpartner finden Sie auf den folgenden Internetseiten:

Beverungen: Stadtwerke Beverungen GmbH und Abwasserwerk der Stadt Beverungen

Steinheim: Stadtwerke Steinheim GmbH

Warburg: Stadtwerke Warburg GmbH und KUW