Ihr regionaler Stromanbieter – zuverlässig, günstig und ökologisch

 

Der Griff zum Lichtschalter oder die erste frische Tasse Kaffee am Morgen, alles selbstverständliche Dinge aus dem Alltag. Aber ohne Strom sind sie nicht möglich. Obwohl man Strom weder sehen noch anfassen kann, ist er aus unserem Leben nicht wegzudenken.

Als regionaler Stromanbieter beliefern wir Sie zuverlässig und günstig mit Ökostrom aus 100 % Erneuerbaren Energien. In unserem Produktangebot finden Sie den passenden Tarif für Ihre Anforderungen mit dem wir Ihnen eine optimale Versorgung bieten. Und wenn Sie Fragen haben ist unser persönlicher Kundenservice natürlich für Sie da.

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.
+49 5233 9492-333

Preisrechner Strom

Ihre Postleitzahl
Personen im Haushalt oder Jahres­verbrauch
kWh

Warum Strom von den BeSte Stadtwerken?

  • 100 % zertifizierter Ökostrom aus Erneuerbaren Energien
  • Faire Preise und transparente Tarife
  • Optimale Lösungen für Ihre individuellen Anforderungen
  • Wir kümmern uns um alle Formalitäten beim Wechsel
  • Persönlicher Kundenservice und Beratung vor Ort

PremiumÖkoStrom

Faire Tarife für alle

Unser PremiumÖkoStrom ist der Stromtarif, bei dem Sie genau das zahlen, was Sie verbrauchen. Natürlich beliefern wir Sie mit 100 % zertifiziertem Ökostrom. Sichern Sie sich die Energiepreise mit einer Vertragslaufzeit bis zum 31.12.2020 oder 31.12.2021 schon jetzt für zwei Jahre und schützen Sie sich vor steigenden Kosten.

Ihre Vorteile

  • 100 % Ökostrom
  • Faire und transparente Preise
  • Preissicherheit bis Ende 2021 möglich
  • Kundenservice vor Ort

Der Strompreis Ihres Stromanbieters berechnet sich aus vielen Preisbestandteilen, die von Ihrem zuständigen Netzbetreiber abhängig sind. Darum haben wir individuelle Tarife für die verschiedenen Netzbetreiber entwickelt – das ist fair und transparent! Nutzen Sie unsern Tarifrechner und finden Sie Ihren passenden Tarif.

Wir bieten unseren PremiumÖkoStrom natürlich für alle Zähler (Eintarif- und Doppeltarifzähler) an.

Nutzen Sie jetzt unseren Tarifrechner und finden Sie den passenden Stromtarif. Bei Fragen hilft unser Kundenservice natürlich gerne weiter.

hand holding a light bulb with energy and fresh green leaves inside on nature background, soft focus
happy family mother and children reading a book with a flashlight in a tent at home

WärmeÖkoStrom

Sie heizen mit Nachtspeicheröfen oder Wärmepumpen?

Der WärmeÖkoStrom ist unser Tarif für Anlagen mit gemeinsamer oder getrennter Messung. Sie können ihn mit einer Vertragslaufzeit bis zum 31.12.2020 oder 31.12.2021 abschließen und werden zu 100 % mit Energie aus regenerativen Quellen beliefert! Mit unseren fairen und transparenten Tarifen zahlen Sie genau das, was Sie nutzen! Der Strompreis setzt sich aus verschiedenen Preisbestandteilen zusammen, die vom Netzbetreiber Ihrer Verbrauchsstelle abhängig sind. Darum haben wir individuelle Tarife für die verschiedenen Netzbetreiber entwickelt.

Nutzen Sie jetzt unseren Tarifrechner und finden Sie Ihren Stromtarif.

Grundversorgung

Für alle, die flexibel bleiben wollen

Flexibele Vertragslaufzeiten und schnelle Wechselmöglichkeiten bieten wir Ihnen in der Grundversorgung.

Ihre Vorteile

  • Flexibele Vertragslaufzeiten
  • Kurze Kündigungsfrist
  • Kundenservice vor Ort

Der Grundversorgungstarif kann nur im Grundversorgungsgebiet der BeSte Stadtwerke GmbH abgeschlossen werden. Dieses ist in den Stadtgebieten Beverungen, Steinheim und Warburg sowie der Kernstadt Borgentreich.
Informationen zu den Preisen in den Grundversorgungstarifen sowie den enthaltenen Steuern und Abgaben für das Jahr 2019 finden Sie in den Preisblättern:

Preisblatt Grundversorgung Strom im Netzgebiet der Westfalen Weser Netz GmbH (Beverungen und Steinheim)

Preisblatt Grundversorgung Strom im Netzgebiet der Energienetz Mitte GmbH (Kernstadt Borgentreich)

Preisblatt Grundversorgung Strom im Netzgebiet der Stadtwerke Warburg GmbH (Warburg)

Nutzen Sie jetzt unseren Tarifrechner und sparen Sie beim Wechsel in den PremiumÖkoStrom-Tarif.

Grundversorgungsverordnung Strom

Weitere Informationen finden Sie in der Grundversorgungsverordnung Strom GVV. Sie enthält allgemeine Bedingungen für die Grundversorgung von Haushaltskunden und die Ersatzversorgung mit Elektrizität aus dem Niederspannungsnetz.

business accountin with saving money with hand holding lightbulb concept financial background
Ökostrom für Geschäftskunden
Wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot

Sie haben einen landwirtschaftlichen Betrieb? Sie suchen einen Energielieferanten für Ihren Gewerbe- oder Industriebetrieb? Sie sind in der Wohnungswirtschaft tätig? Ihr Stromverbrauch liegt über 10.000 kWh im Jahr? Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot für Ihre Stromversorgung.

mehr erfahren

Fragen und Antworten zu unseren Stromprodukten

Welches Produkt ist das Richtige für mich?

Wir bieten verschiedene Produkte für Ihre optimale Stromversorgung an und bieten für alle Anforderungen und Anwendungen eine Lösung.

PremiumÖkoStrom
Unser Standardprodukt für Haushaltskunden. Wir versorgen Sie mit 100 % Ökostrom aus regenerativen Quellen, egal ob Sie einen Ein- oder Doppeltarifzähler haben.

WärmeÖkoStrom
Der WärmeÖkoStrom ist unser Produkt für Speicherheizungen und Wärmepumpen, sowohl für die gemeinsame als auch die getrennte Messung. Natürlich erhalten Sie auch hier 100 % Ökostrom.

Grundversorgung
In der Grundversorgung bieten wir Ihnen flexible Vertragslaufzeiten. Die Grundversorgung können wir in denjenigen Gebieten anbieten, in denen wir auch Grundversorger sind (Strom: Stadtgebiet Beverungen, Stadtgebiet Steinheim, Stadtgebiet Warburg und Kernstadt Borgentreich).

Geschäftskunden
Für Gewerbe- oder Industriebetriebe, Landwirtschaft oder Wohnungswirtschaft erstellen wir individuelle Angebote über Rahmenverträge, die speziell auf Ihre Anforderungen angepasst sind. Sprechen Sie uns direkt an.

Warum gibt es verschiedene Tarife?

Für die einzelnen Produkte gibt es wiederum verschiedene Tarife, die sich nach den Netzgebieten richten. Hintergrund hierfür sind verschiedenen Preisbestandteile des Strompreises, die unter anderem vom Netzgebiet abhängig sind. Wir als Stromanbieter möchten durch ein maßgeschneidertes Angebot die Transparenz und Fairness erhöhen. Jeder Energienetzbetreiber (z.B. Westfalen Weser Netz GmbH) legt die Kosten für die Nutzung seiner Netze individuell fest und berechnet diese dem Stromanbieter (BeSte Stadtwerke GmbH) weiter. Dies berücksichtigen wir in unseren Tarifen – das ist transparent und fair.

Was heißt Netzbetreiber?

Der Netzbetreiber ist in einer bestimmten Region für den Betrieb des Stromnetzes zuständig und sorgt für einen reibungslosen und sicheren Betrieb des Versorgungsnetzes. Die Region in der ein Netzbetreiber hierfür zuständig ist, wird Netzgebiet genannt.

Der Netzbetreiber stellt sein Energieversorgungsnetz den verschiedenen Stromanbietern zur Versorgung der Kundinnen und Kunden zur Verfügung. Für die Nutzung der Netze durch den Lieferanten (Stromanbieter) sowie für die Messung und Abrechnung werden Entgelte erhoben, die von der Bundesnetzagentur genehmigt werden. Diese wacht darüber, dass kein Netzbetreiber überhöhte Netzentgelte fordert.

In welchem Netzgebiet Sie wohnen können Sie zum Beispiel der Netzkarte für die Kreise Höxter und Paderborn entnehmen. Unser Tarifrechner wählt Ihren Netzbetreiber entsprechend Ihrer Angaben (PLZ, Wohnort und Straße) automatisch aus. So erhalten Sie von uns direkt das passende Angebot.

Aus welchen Preisbestandteilen setzt sich der Strompreis zusammen?

Der Strompreis setzt sich aus verschiedenen Bestandteilen zusammen, so wird als erstes zwischen dem Arbeitspreis, der pro verbrauchter kWh berechnet wird, und einer jährlichen Gebühr, dem Grundpreis, unterschieden. Diese beiden Bestandteile bestehen wiederum aus verschiedenen Komponenten. In unserem Preisblatt zu Ihrem Vertrag oder Ihrer letzten Stromrechnung sind diese ebenfalls aufgeführt.

Garantierter Energiepreis
Im Energiepreis sind die Kosten für die Energiebeschaffung und den Vertrieb enthalten. Er wird über die gesamte Erstlaufzeit des Vertrages garantiert, welche wir Ihnen aktuell bis Ende 2021 anbieten können.

Netzentgelte
Die Netzentgelte werden für die Nutzung der Netze zur Belieferung der Kundinnen und Kunden an den Netzbetreiber gezahlt. Jeder Netzbetreiber erhebt ein individuelles Entgelt, so dass sich unsere Tarife an dieser Stelle unterscheiden. Die Anpassung der Netzentgelte erfolgt jährlich zum 1. Januar.

Messstellenbetrieb
Für den Ein- und Ausbau sowie den Betrieb und die Wartung der Zähler werden vom Messstellenbetreiber die hierfür anfallenden Kosten in Rechnung gestellt. Dieses Entgelt wird in der jeweils geltenden Höhe weiterberechnet. Die Anpassung der Entgelte für den Messstellebetrieb erfolgt in der Regel jährlich zum 1. Januar. Der Kunde kann seinen den Messstellenbetreiber frei wählen.

Konzessionsabgabe
Versorgungsunternehmen zahlen die Konzessionsabgabe an die Kommunen. Im Gegenzug erhalten sie das alleinige Recht zum verlegen und betreiben von Energieversorgungsleitungen. Sie umfasst auch die Nutzung öffentlicher Wege für die unmittelbare Versorgung von Letztverbrauchern im Gemeindegebiet mit Strom, Gas und Wasser. Die Höhe der Konzessionsabgabe ist von der Größe der Kommune abhängig und wird in der entsprechenden Höhe direkt weiterberechnet.

Steuern & Abgaben
Seitens des Gesetzgebers werden verschiedene Steuern (z.B. die Stromsteuer) und Abgaben (z.B. die EEG-Umlage) festgelegt und erhoben. Diese werden ebenfalls 1:1 weiterberechnet und jährlich zum 1. Januar des Jahres neu festgesetzt.

Kann ich auch einen Vertrag abschließen, wenn ich nicht in einem der genannten Netzgebiete wohne?

Natürlich sind wir auch gerne außerhalb der genannten Bereiche Ihr Stromanbieter. Nutzen Sie einfach den Tarifrechner um ein Angebot zu erhalten. Sollte Ihr Wohnort nicht aufgeführt sein, können Sie ich direkt an unseren Kundenservice wenden, der Ihnen ein Angebot erstellt.

Wie lange gelten die angegebenen Preise?

Wir bieten Ihnen eine Vertragslaufzeit bis Ende 2020 oder sogar 2021 an, diese wählen Sie bei Vertragsabschluss aus. Bis zum Ende Ihrer Laufzeit garantieren wir Ihnen die festen Preisbestandteile, also den garantierten Energiepreis. Die variablen Teile des Preises, die zum Beispiel vom Gesetzgeber oder Netzbetreiber festgelegt werden, werden immer in der anfallenden Höhe an Sie weiterberechnet, egal ob diese steigen oder fallen.

Wie wechsele ich den Stromanbieter?

Den Stromnbieter können Sie zum Ende der Vertragslaufzeit bei Ihrem jetzigen Lieferanten oder kurzfristiger bei einem Sonderkündigungsrecht (z.B. Preisanpassung) kündigen. Der Wechsel zu einem neuen Lieferanten läuft problemlos ohne eine Unterbrechung der Versorgung. Gerne kümmern wir uns mit unserem 100 %-Rundum-sorglos-Paket um die Wechslformalitäten und Kündigung bei Ihrem bisherigen Stromanbieter.

Stromkennzeichnung

Wir versorgen Sie in unseren Premium- und Wärmeprodukten PremiumÖkoStrom, WärmeÖkoStrom und PremiumÖkoGas zu 100 % mit Ökostrom bzw. Ökogas aus regenerativen Energien - und das bereits seit 2016.

Energiemix
Ökostromprodukte

Unser Energiemix setzt sich aus 0,0 % Kernkraft, 0,0 % Kohle, 0,0 %, Erdgas, 0,0% sonstigen fossilen Energieträgern, 44,4 % sonstigen Erneuerbaren Energien sowie 55,6 % Erneuerbaren Energien finanziert aus der EEG Umlage, zusammen. Damit sind 0 g/kWh CO²-Emissionen und 0,0000 g/kWh radioaktiver Abfall verbunden. Die Angaben entsprechen den Anforderungen nach § 42 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG), für das Bezugsjahr 2018.

Energiemix Standardprodukte

Unser Energiemix für die allgemeine Stromlieferung setzt sich im Durchschnitt aus 8,7 % Kernkraft, 24,6 % Kohle, 9,9 % Erdgas, 1,2 % sonstigen fossilen Energieträgern, 0,0 % sonstigen Erneuerbaren Energien sowie 55,6 % Erneuerbaren Energien finanziert aus der EEG Umlage zusammen. Damit sind 281 g/kWh Co²-Emissionen und 0,0002 g/kWh radioaktiver Abfall verbunden. Die Angaben entsprechen den Anforderungen nach § 42 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG), für das Bezugsjahr 2018.

Energiemix
Gesamtunternehmen

Unser Energiemix für das gesamte Unternehmen setzt sich aus 6,5 % Kernkraft, 18,2 % Kohle, 7,3 % Erdgas, 0,9 % sonstigen fossilen Energieträgern, 11,5 % sonstige Erneuerbare Energien sowie 55,6 % Erneuerbaren Energien finanziert aus der EEG Umlage zusammen. Damit sind 208 g/kWh CO²-Emissionen und 0,0002 g/kWh radioaktiver Abfall verbunden. Die Angaben entsprechen den Anforderungen nach § 42 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG), für das Bezugsjahr 2018.

Energiemix
Deutschland

Der Energiemix in Deutschland setzt sich im Durchschnitt aus 13,0 % Kernkraft, 36,6 % Kohle, 9,7 % Erdgas, 2,5 % sonstigen fossilen Energieträgern, 3,2 % sonstigen Erneuerbaren Energien sowie 35,0 % Erneuerbaren Energien finanziert aus der EEG Umlage zusammen. Damit sind 421 g/kWh Co²-Emissionen und 0,0003 g/kWh radioaktiver Abfall verbunden. Die Angaben entsprechen den Anforderungen nach § 42 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG), für das Bezugsjahr 2018.

Gemeinsam geht mehr Anschluss
Schnelles Internet im Kreis Höxter

Das Internet gehört genau wie Strom, Gas und Wasser zum täglichen Leben. Zusammen mit unserem regionalen Kooperationspartner der sewikom GmbH bieten wir nun auch die Internet Tarife hxnext.de an.

mehr erfahren

BeSte News