Aus der Region für die Region

Als kommunales Unternehmen sind wir und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fest in der Region verwurzelt. Getreu unserem Motto „Aus der Region für die Region“ leben wir diese Verbundenheit aus und engagieren uns auf vielfältige Weise. Wir unterstützen Vereine, Projekte und Veranstaltungen aus den Bereichen Kinder- und Jugendhilfe, Sport, Natur- und Umweltschutz, Sozialem und Kultur sowie Hilfsorganisationen und städtische Veranstaltungen.

15.000 Euro für das Ehrenamt

Ohne das Ehrenamt geht es im Kreis Höxter nicht, denn das Ehrenamt ist eine sehr wichtige Säule in unserer Gesellschaft, die in nahezu allen Lebensbereichen nicht wegzudenken ist. Darum möchten die BeSte Stadtwerke GmbH Vereine und Organisationen bei ihrer ehrenamtlichen Arbeit unterstützen. Insgesamt 15.000 € werden daher als Finanzspritze zur Verfügung gestellt. Das Geld soll den Vereinen und Organisationen für Ihre Aktionen zur Verfügung stehen. Diese können aus den verschiedensten Bereich kommen, wie zum Beispiel dem Naturschutz, dem Sport aber auch der Kultur. Gemeinsam sollten Sie haben, dass sie vor Ort, also in unserer Region, für viele Menschen einen Mehrwert stiften und gerne auch einen Nachhaltigkeitsgedanken verfolgen.

Ablauf der Bewerbungsfrist am war 31. August 2021. Die BeSte Stadtwerke GmbH freut sich über die sehr positive Resonaz und über 70 Bewerbungen. Nun werden die zahlreichen Bewerbungen gesichtet und die Gewinner gewählt und benachrichtigt.

 

 

Spenden & Sponsoring

Genaus vielfältig wie unsere Region ist auch unser Engagement in der Region. Drei Dinge sind uns bei unserem Engagemet aber besonders wichtig: die Regionalität, der Mehrwert für viele Mensche vor Ort und die Nachhaltigkeit. Dazu fördern und unterstützen wir in folgenden Bereichen:

Natur- und Umweltschutz
Sport
Kultur
Soziales
Bildung
Kinder- und Jugendarbeit

Wir freuen uns über Ihre Anfragen, die Sie an unsere Ansprechpartnerin Julia Franzmann richten können.

Aus der Region für die Region
Wir engagieren uns vor Ort!
Julia Franzmann
Sie suchen Unterstützung? Wir helfen Ihnen gerne.
+49 5233 9492-223