Mitteilung der Zählerstände zum 31.12.2019

Zur Ermittlung der Zählerstände benötigen wir Ihre Hilfe. Unsere Kundinnen und Kunden erhalten nun Anschreiben, in dem wir Sie bitten, Ihren Zählerstand zum 31.12.2019 abzulesen und uns diesen bis zum 04.01.2020 mitzuteilen.

Wie können Sie den Zählerstand mitteilen?

Online
Nutzen Sie einfach den QR-Code auf dem Anschreiben und scannen Sie diesen mit Ihrer Smartphone-Kamera ab. Nun können Sie den Zählerstand direkt in das Formular eintragen.

Ebenfalls können Sie den Zählerstand online in unserem Kundenportal mitteilen. Halten Sie hierfür bitte Ihre Kunden- und Zählernummer bereit (siehe Anschreiben).

Telefonisch
Alternativ können Sie Ihren Zählerstand telefonisch unter einer der folgenden Telefonnummern mitteilen: 05273 3688-336, 05233 9492-336 oder 05641 908-336. Hierfür halten Sie bitte Ihre Kundennummer und die letzten drei Zahlen Ihrer Zählernummer bereit (siehe Anschreiben).

 

Der Zählerstand wird für die Erstellung Ihrer Jahresverbrauchsabrechnung benötigt, die Sie dann Mitte Januar erhalten. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei fehlender oder verspäteter Übermittlung Ihren Verbrauch rechnerisch ermitteln.

Informationen zur Ablesung der verschiedenen Zähler finden Sie in unserer Kurzanleitung.